Lesemonat Mai 2021
Blog , Lesemonate / 1. Juni 2021

Hallo ihr Lieben! Der Lesemonat Mai ist vorbei und solangsam wird es warm draussen. Endlich regnet es nicht mehr dauernd, aber es wird mir persönlich schon wieder zu schnell warm. So extreme Unterschiede vertrage ich nicht so gut, da bekomme ich immer Probleme mit dem Kreislauf. Aber wir wollen ja nicht meckern, hauptsache man kann wieder viel rausgehen und muss nicht nur drin sitzen. Wie ist das bei euch? Im Mai habe ich leider nicht so viel gelesen, aber jetzt fängt ja auch die Gartenzeit an. Die letzten zwei Wochenenden war ich nur mit Gartenarbeit beschäftigt und in der Woche haben wir viel Serien geschaut. Habt ihr schon „Shadow and Bone“ geschaut? Ich bin noch total zwiegespalten, wie sie nun fand. Gewünscht hätte ich mir, wenn die Grisha-Trilogie und die Krähen-Dilogie getrennt rausgebracht worden wäre. Zusammen geht einfach zuviel Charme von den Charakteren verloren, dass hätte ich mir besser umgesetzt gewünscht. Jetzt kommen wir aber zu meinem Lesemonat Mai. Auflistung mit Klappentext Caroline Lange: Black Demons – Göttin der Rache Als Furie wurde es Tess eigentlich in die Wiege gelegt Rache zu üben. Doch seit einigen Jahren ist nichts mehr wie es war und Tess ist vor ihrer Familie und…

Lesemonat April 2021
Blog , Lesemonate / 1. Mai 2021

Hallo erstmal aus der Versenkung. Der Lesemonat April ist zu Ende und ich wünsche euch erstmal einen schönen 1. Mai. Ich habe ja seit Oktober letzten Jahres einen neuen Job und bin im Dezember gleich in Homeoffice gewechselt. Worüber ich mich sehr freue und auch glücklich bin endlich bei einem guten Arbeitgeber gelandet zu sein, mit vielen netten Kollegen. Man muss sagen Homeoffice hat seine Vor- und Nachteile. Ich war guter Dinge, dachte dass ich mich definitiv jeden Tag trotzdem zurecht mache, jeden Tag spazieren gehen und den Haushalt fit mache. Naja, die ersten Wochen war das auch noch der Fall. Inzwischen nur noch Jogginghose und Shirt, auch wenn ich Mal rausgehe, z.B. einkaufen. Spazieren gehe ich auch nicht mehr so regelmäßig und der Haushalt bleibt leider auch oft liegen, genau wie wenn ich zur Arbeit fahren würde. Leider hat mir niemand gesagt, dass Homeoffice, zusammen mit Homeschooling so anstrengend sein kann. Meine Tochter ist zwar schon 14 Jahre und macht ihre Aufgaben selbstständig allein, aber weil die Kommunikation mit ihren Freunden fehlt, kommt sie wegen allem zu mir. Was ich ja absolut verstehen kann, aber wenn man selber Vollzeit mit Telefon usw. beschäftigt, zu Hause sitzt, ist es auch…

Lesemonat September 2020
Blog , Lesemonate / 8. Oktober 2020

Der Lesemonat September ist vorbei. Es wird mit aller Macht gerade Herbst. Jetzt habe ich nur noch eine Woche, dann muss ich nicht mehr zur Arbeit. Hoffe natürlich bis dahin einen neuen Arbeitgeber zu finden, aber wir werden sehen. Ich habe am Freitag ein Bewerbungsgespräch, hoffe dass es von beiden Seiten passt. Drückt mir die Daumen. Jetzt wollen wir aber zum Lesemonat September kommen, ist wieder ein bisschen was zusammen gekommen. Auflistung mit Klappentext Tom O`Donnell: Hamstersaurus Rex Als der Klassenhamster Hamstersaurus Rex eine Packung Proteinpulver „Dinosaur Powerpacker“ verschlingt, verwandelt er sich in ein dinoähnliches Geschöpf, dem Fangzähne und Krallen wachsen und dessen Hunger nicht zu stillen ist. Der schüchterne Sam nimmt das kleine Monster heimlich bei sich auf. Schnell wird klar, dass es ihm dabei helfen kann, sich gegenüber dem schlimmsten Fiesling der Schule zu beweisen. Nachgeholte Rezension Andreas Suchanek: Ein MORDs-Team – Spiel mit dem Feuer Wer ist der Graf?Seit Monaten versuchen die Freunde, die Identität des mächtigen Unterweltbosses aufzudecken. Billy scheint eine wichtige Spur entdeckt zu haben. Doch plötzlich ist er verschwunden.Zur gleichen Zeit geben die Kandidatinnen für das Bürgermeisteramt noch einmal alles. Die Wahl steht kurz bevor. Andreas Suchanek: Ein MORDs-Team – Die Maske fällt Mason,…

Lesemonat August 2020
Blog , Lesemonate / 15. September 2020

Bin ein bisschen spät dran für den Lesemonat August, aber besser spät als nie. Mir ging es die letzte Woche nicht so gut, deshalb habe ich nur eingemummelt auf der Couch Serien geguckt und gelesen. Muss auch mal sein. Bald kommt unser neuer Couchtisch, da freue ich mich schon mega drauf und hoffentlich auch bald die passende neue Couch dazu. Aber jetzt starten wir erstmal mit dem Lesemonat August. Auflistung mit Klappentext P.C. Cast + Kristin Cast: House of Night – Gezeichnet (Hörbuch) Als die 16-jährige Zoey Redbird auf ihrer Stirn mit einer saphirblauen Mondsichel gezeichnet wird, weiß sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins HOUSE OF NIGHT, das Internat für Vampyre, zu kommen. Sie ist absolut nicht begeistert davon, ein neues Leben anfangen zu müssen. Aber Zoey ist kein gewöhnlicher Vampyr – sie ist eine Auserwählte der Vampyrgöttin Nyx. Und sie ist nicht die Einzige im HOUSE OF NIGHT mit besonderen Fähigkeiten. Als sie entdeckt, dass die Anführerin der „Töchter der Dunkelheit“ ihre von der Göttin gegebenen Kräfte missbraucht, muss Zoey den Mut aufbringen, sich ihrem Schicksal zu stellen… Nachgeholte Rezension Ambrose Parry: Die Tinktur des Todes – Die Morde von Edinburgh 1 1847: Eine brutale Mordserie…

Lesemonat Juli 2020
Blog , Lesemonate / 3. August 2020

Schon wieder ein Lesemonat rum, jetzt habe ich noch zweieinhalb Monate in meinem aktuellen Job rum zu bekommen. Ich freue mich schon auf die neuen Herausforderungen. Die ersten Bewerbungsgespräche warten auch schon auf mich. Egal wie viele Bewerbungsgespräche man hinter sich bringt, es ist doch jedes Mal auf`s Neue aufregend, oder? Ich bin schon mega gespannt. Drückt mir die Daumen. Diesen Monat habe ich wieder ein paar Bücher gelesen, die werde ich euch jetzt in meinem Lesemonat zeigen. Auflistung mit Klappentext Tomi Adeyemi: Children of Blood and Bone – Goldener Zorn Sie töteten meine Mutter.Sie raubten uns die Magie.Sie zwangen uns in den Staub.Jetzt erheben wir uns. Zélies Welt war einst voller Magie. Flammentänzer spielten mit dem Feuer, Geistwandler schufen schillernde Träume, und Seelenfänger wie Zélies Mutter wachten über Leben und Tod. Bis zu der Nacht, als ihre Kräfte versiegten und der machthungrige König von Orïsha jeden einzelnen Magier töten ließ. Die Blutnacht beraubte Zélie ihrer Mutter und nahm einem ganzen Volk die Hoffnung. Jetzt hat Zélie eine einzige Chance, die Magie nach Orïsha zurückzuholen. Ihre Mission führt sie über dunkle Pfade, wo rachedurstige Geister lauern, und durch glühende Wüsten, die ihr alles abverlangen. Dabei muss sie ihren Feinden immer…

Leseupdate #9
Blog , Leseupdate / 20. Juli 2020

Am Wochenende hatte ich soviel vor und was ist daraus geworden? Natürlich wieder gar nichts. Samstag war ich bei meinem Mann mit auf Arbeit und konnte den süßen, kleinen Hund von seinem Arbeitskollegen kuscheln und kaputt spielen. Der Kleine hat nach unserer Spielzeit, fast nur noch geschlafen 🙂 Ich muss aber zugeben, als wir nach Hause gekommen sind, habe ich auch nur was schnelles gekocht und bin auf dem Sofa eingeschlafen. Sonntag ist auch nicht viel passiert und heute ging es wieder an die Arbeit. Meine Kollegin ist jetzt im Urlaub, deshalb werde ich auch in der Woche nicht zu soviel kommen. Jetzt will ich euch aber mein Leseupdate zeigen. Das lese ich gerade / Leseupdate: Molly Night: Dark and Dangerous Love – Seite 356 Im Jahr 2440 sind die Vampire aus den Schatten gekommen und haben die Herrschaft an sich gerissen. Es ist eine düstere Welt, eine gefährliche Welt. Vor allem für die junge und unschuldige Schönheit Evelyn Blackburn. Eines Abends erregt sie auf einem Ball am Hofe des ebenso attraktiven wie skrupellosen Vampirkönigs versehentlich seine Aufmerksamkeit und mit einem Mal ist ihr Leben nicht mehr wie es vorher war. Denn der Vampirkönig will sie – um jeden Preis…

Lesemonat Juni 2020
Blog , Lesemonate / 18. Juli 2020

Ich habe eine wirklich lange Pause gemacht, aber die habe ich gebraucht. Wenn ich von Arbeit nach Hause gekommen bin, hab ich maximal 2 – 3 Seiten geschafft zu lesen und dann bin ich eingeschlafen. Zum schreiben konnte ich mich noch weniger motivieren. Selbst in meinem Urlaub habe ich nicht geschafft mich auszuruhen. Jetzt da meine befristete Stelle, dem Ende entgegen geht, geht es mir viel besser. Nur noch 13 Wochen und dann kann ich wieder neu starten, in einem hoffentlich besseren Arbeitsverhältnis. Dieses Jahr habe ich schon Mal das doppelte gelesen wie letztes Jahr, auch wenn ich immer noch nicht so viel Zeit wieder habe, wie ich gerne würde. Da ich schon länger wieder Lust zum schreiben habe, habe ich mir meinen Blog wieder vorgenommen. Durch viele Updates, haben sich ein paar Plugins verabschiedet und ich habe die letzten Tage damit zugebracht, meinen Blog wieder auf Vordermann zu bringen. Ich hoffe es gefällt euch. Jetzt möchte ich erstmal mit meinem Lesemonat Juni beginnen und wünsche euch viel Spaß. Auflistung mit Klappentext Andreas Suchanek: Das Erbe der Macht – Allmacht Das Finale ist da!Max hat einen waghalsigen Plan gefasst. Zusammen mit seinen Freunden tritt er eine Reise an, um einen…

Lesemonat Februar 2019
Blog , Lesemonate / 5. März 2019

Im Lesemonat Februar habe ich endlich mal wieder ein Buch beendet, ich brauche momentan unendlich lange für Bücher, aber ich versuche immer noch so viel zu lesen wie möglich. Deshalb ist mein letzter Lesemonat ein bisschen her, aber wenn ich kein Buch schaffe, gibt es nichts darüber zu schreiben. Also schauen wir mal, welche Bücher es geschafft haben. Auflistung mit Klappentext Evelyn Skye: The Crown`s Game Die talentierte Vika kann den Schnee beschwören und Asche in Gold verwandeln. Der Einzelgänger Nikolai kann durch Wände sehen und Brücken aus dünner Luft zaubern. Sie sind Magier – die beiden einzigen in Russland. Und erbitterte Gegner, denn nur einer von ihnen kann der neue Magier des Zaren werden. Der Verlierer muss sterben. Und so treten Vika und Nikolai im »Spiel der Krone« gegeneinander an, in dessen Verlauf sie sich gefährlich nahe kommen. Kann ihre Liebe den Verlauf des Spiels verändern und den Tod verhindern? Karen Chance: Bezaubernd untot Cassie Palmer muss durch die Hölle gehen – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Als frischgebackene Oberste Seherin der Magischen Gemeinde wird sie von ihren Pflichten ziemlich in Anspruch genommen, zumal man ihre Kräfte nicht gerade als zuverlässig bezeichnen kann. Dabei hat Cassie momentan…

Leseupdate #8
Blog , Leseupdate / 27. Dezember 2018

Die Weihnachtsfeiertage sind überstanden, aber ein paar freie Tage bleiben mir noch. Mein Chef hat kurzfristig entschieden, dass wir zwischen den Tagen zu machen und ich bin heil froh deswegen. Ein paar Tage zum ausspannen, kann ich gut gebrauchen. Außerdem mal wieder ausgiebig lesen, will ich auch mal wieder. Wie habt ihr die Tage denn so überstanden? Habt ihr reichlich Geschenke bekommen?Weil ich mal ein bisschen mehr Zeit habe, hab ich euch mein Leseupdate zusammen gestellt, also los. Das lese ich gerade / Leseupdate: Ule Hansen: Neuntöter – Seite 45 Berlin, Potsdamer Platz. Beim Klettern auf einem Baugerüst macht ein Junge eine grausame Entdeckung: Drei Leichen, einbandagiert in Panzertape, hängen in schwindelerregender Höhe an den Gerüststangen. Sie sehen aus wie Mumien und scheinen in dieselbe Richtung zu blicken, als würden sie auf etwas warten. Als die menschenscheue Fallanalystin Emma Carow auf den Fall angesetzt wird, ist ihr schnell klar, dass er für ihre Karriere entscheidend ist. Doch je fester sie sich verbeißt, desto mehr droht ein altes Trauma sie in den Abgrund zu ziehen. Karen Chance: Bezaubernd untot – 48 % Cassie Palmer muss durch die Hölle gehen – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Als frischgebackene Oberste Seherin…

Lesemonat November 2018
Blog , Lesemonate / 3. Dezember 2018

Und schon wieder ist ein Monat rum, in dem ich nicht viel gemacht habe. Gelesen habe ich ein bisschen, aber mit den Beiträgen sieht es mau aus. Was ist den nur mit meiner Motivation los? Bald ist schon Weihnachten und das neue Jahr ist auch nicht mehr weit. Man sagt ja auch, neues Jahr, neues Glück. Vielleicht klappt es ja dann wieder mit regelmäßigen, neuen Beiträgen. Ich gelobe Besserung. Naja, wollen wir jetzt erstmal in meinem Lesemonat November. Auflistung mit Klappentext Markus Heintz: DOORS – Der Beginn (Hörbuch) Der schwerreiche Vater der vermissten Anna-Lena van Dam schickt ein sechsköpfiges Team aus, um seine Tochter zu finden – darunter einen Ex-Militär, eine Höhlenkletterin und einen Parapsychologen. Jeder der sechs ist ein Experte auf seinem Gebiet, jeder von ihnen hat etwas zu verbergen. Und keiner von ihnen wird das gigantische Höhlensystem unter dem Anwesen der van Dams unverändert verlassen. Denn in der Dunkelheit entdeckt das Team geheimnisvolle Türen, und muss sich dahinter auf Pfade jenseits aller Wissenschaft und Vernunft einlassen, um Anna-Lena zu retten. Erin Watt: One Small Thing – Eine fast perfekte Liebe Seit dem tragischen Tod ihrer Schwester ist im Leben von Beth nichts mehr so, wie es war. Sie…