Lesemonat Februar 2022

8. März 2022

Hallo ihr Lieben, wie geht es euch? Was soll ich sagen, bei mir gibt es nichts Neues und ich weiß gar nicht was ich so wirklich erzählen soll. Mein letzter Lesemonat Beitrag ist ja nicht solange her. Es ist immer noch kalt, aber immerhin schaut ab und zu die Sonne schon raus. Ich hab mir Mal wieder die Haare anders gefärbt. Eigentlich wollte ich zum Friseur und sie mir professionell rot färben zu lassen, aber die waren so unfreundlich und ich hab sie mir selbst gefärbt. Jetzt ist es zwar mit viel Pinkanteil, aber das ist ja nicht das erste Mal. Mir gefällt es und das ist die Hauptsache 😊

Gelesen habe ich wie immer, nach meinem Wunsch zu wenig. Man will ja immer mehr schaffen, aber egal. Euch wird bestimmt diesen Monat ein Muster auffallen, ich habe mich nämlich auf eine Reihe größtenteils fixiert. Also kommen wir zum Lesemonat Februar. Wie sieht es bei euch aus?

Auflistung mit Klappentext

Nicole Böhm: Die Chroniken der Seelenwächter – Die Erlösung (Hörbuch)

Die Lage spitzt sich zu. Joanne ist auf freiem Fuß, bereit, ihrem Meister zu dienen und ihm die letzte Seele zu liefern. Die Seelenwächter stehen einem Feind gegenüber, dem sie hilflos unterlegen sind. Auch Jess hat Mühe, zurück zu ihren Freunden zu finden. Gestrandet im Nirgendwo versucht sie, Kontakt zu Jaydee herzustellen.
Die Erlösung naht – und sie bringt den Tod mit sich.

Anna Todd: After truth (Reread)

Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen?

Lesemonat Februar 2022. Vier Cover: Die Chroniken der Seelenwächter - Die Erlösung, After truth, After love und After forever.

Anna Todd: After love

Gerade als Tessa die wichtigste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat, ändert sich alles. Die Geheimnisse in ihrer Familie und der Streit darüber, wie ihre Zukunft mit Hardin aussehen soll, bringen alles ins Wanken. Zudem schlägt Hardin immer noch um sich, anstatt Tessa zu vertrauen, und der Kreislauf aus Eifersucht, Zorn und Verschmelzung wird immer zerstörerischer. Noch nie hatte Tessa so intensive Gefühle, war so berauscht von einem Menschen. Aber reicht die Liebe allein?

Anna Todd: After forever

Die Verbindung zwischen Tessa und Hardin ist so stark wie nie zuvor. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den sie sich leidenschaftlich verliebt hat. Tessa versteht seine gequälte Seele und weiß, dass nur sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie. Doch als die Vergangenheit sie wieder einholt, wird Tessa klar, dass sie ihn nicht retten kann. Zumindest nicht, ohne sich selbst zu opfern …

Fazit

Gelesene Bücher: 3
Gelesene Seiten: 2.288
Rezensionen: 0

Gehörte Hörbücher: 1
Gehörte Minuten: 704
Rezensionen: 0

E-Books: 0
Taschenbuch: 3
Hardcover: 0
Hörbuch: 1

Wie war euer Lesemonat denn so?

Lesemonat Dezember 2021 / Januar 2022

Bildquelle(n): Amazon

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: