Lesemonat April 2021
Blog , Lesemonate / 1. Mai 2021

Hallo erstmal aus der Versenkung. Der Lesemonat April ist zu Ende und ich wünsche euch erstmal einen schönen 1. Mai. Ich habe ja seit Oktober letzten Jahres einen neuen Job und bin im Dezember gleich in Homeoffice gewechselt. Worüber ich mich sehr freue und auch glücklich bin endlich bei einem guten Arbeitgeber gelandet zu sein, mit vielen netten Kollegen. Man muss sagen Homeoffice hat seine Vor- und Nachteile. Ich war guter Dinge, dachte dass ich mich definitiv jeden Tag trotzdem zurecht mache, jeden Tag spazieren gehen und den Haushalt fit mache. Naja, die ersten Wochen war das auch noch der Fall. Inzwischen nur noch Jogginghose und Shirt, auch wenn ich Mal rausgehe, z.B. einkaufen. Spazieren gehe ich auch nicht mehr so regelmäßig und der Haushalt bleibt leider auch oft liegen, genau wie wenn ich zur Arbeit fahren würde. Leider hat mir niemand gesagt, dass Homeoffice, zusammen mit Homeschooling so anstrengend sein kann. Meine Tochter ist zwar schon 14 Jahre und macht ihre Aufgaben selbstständig allein, aber weil die Kommunikation mit ihren Freunden fehlt, kommt sie wegen allem zu mir. Was ich ja absolut verstehen kann, aber wenn man selber Vollzeit mit Telefon usw. beschäftigt, zu Hause sitzt, ist es auch…

Lesemonat Oktober 2018
Blog , Lesemonate / 5. November 2018

Wo ist denn schon wieder der Oktober hin? Durch meinen neuen Job, hab ich die Zeit irgendwie vergessen. Nur noch arbeiten, essen und schlafen, mehr funktioniert derzeit bei mir nicht mehr. Ich hoffe, dass das irgendwann auch wieder besser wird und ich wieder einen vernünftigen Rhythmus bekomme, meine Hobbys voll und ganz zu genießen. Die dunkle Jahreszeit tut ihr übriges und stricken ist aktuell auch wieder ein großes Thema, nur zu wenig Zeit für alles. Ein bisschen „gelesen“ habe ich aber auch. Also kommen wir mal zu meinem Lesemonat Oktober. Auflistung mit Klappentext Ryosuke Takeuchi: Moriarty – The Patriot 1 (Manga) MORIARTY THE PATRIOT erzählt die Vorgeschichte der in Krimiserie von Arthur Conan Doyle SHERLOCK HOLMES immer wiederkehrenden Figur: die des Oberfieslings Jim Moriarty.BBC verpflanzte Doyles markante Charaktere ins London der Neuzeit und verhalf der Kultserie bekanntlich zu neuen Glanz und Gloria. Der junge James Moriarty ist Professor für Mathematik im London der 1870iger Jahre und mit den gesellschaftlichen Unterschieden dieser Zeit ganz und gar nicht zufrieden.Aus dieser Unzufriedenheit entsteht die Idee einer Bürgerwehr – eine Art private Armee, zum Kampf gegen Diskriminierung. Die allerdings nicht immer, legale Mittel zum Erreichen ihrer Ziele einsetzt. MORIARTY THE PATRIOT beschreibt den Weg…