Der Henkersbaum | Rezension
Horror , Rezension / 28. April 2021

Zur Geschichte Das Mädchen Rot wird nur Rot genannt, wegen ihrer blutroten Haare. Rote Farbe gilt als Unglücksbringer, deshalb wird die Tochter des Gutsbesitzers gemieden. Nur ein Jüngling traut sich in ihre Gegenwart. Aus Spielgefährten werden Liebende. Doch niemand war gut genug für den Gutsbesitzer. Schon gar nicht der Jüngling, der nur der Sohn eines Bauern war. Als der Vater von Rot erfährt, dass die beiden sich ineinander verlieben, passiert etwas schreckliches. Meine Meinung Das Cover hat mir sehr gefallen, es passt sehr gut zur Geschichte vom Henkersbaum. Der Schreibstil des Autors war erstmal gewöhnungsbedürftig, aber man kam schnell rein. Es war mal was anderes eine Kurzgeschichte zu lesen, weil es sonst nicht genug Seiten sein können. Aber war auch Mal angenehm eine kurze, knackige Geschichte zu lesen. Auch wenn ich sie nicht als Horror-Geschichte einordnen würde, eher im Bereich Fantasy. Bildquelle(n): Amazon [Werbung] Nachfolgende Links führen zu Verlags-Seiten oder Amazon. Titel: Der Henkersbaum Autor: Christian Reul Verlag: booksnacks Formate: E-Book Seiten: 15 ISBN: B08KGWPD8Z Variante: Rezensionsexemplar (E-Book) Danke an dp Digital Publishers und booksnacks. 0

iZombie Staffel 1 I Serie
Dramedy , Filme / Serien , Horror / 22. Oktober 2017

Staffel 1 Liv Moore (Rose McIver) ist eine junge Ärztin und mit dem Sozialarbeiter Major Lilywhite (Robert Buckley) verlobt. Als eine Arbeitskollegin Liv zu einer Bootsparty einlädt, ist sie erst nicht so begeistert, aber geht schließlich mit. Bei dieser Party geht auf einmal alles drunter und drüber, ein paar Leute rasten auf einmal aus, werden zu Zombies und greifen die Partygäste an. Liv erwacht in einem Leichensack, hat eine Schramme am Arm und plötzlich hunger auf Gehirn. Ihre Haare werden ganz weiß und auch ihre Gesichtsfarbe ist jetzt mehr als blass. Um ihre Familie und Major nicht in Gefahr zu bringen, löst sie die Verlobung und zieht sich größtenteilig zurück. Um „normal“ zu bleiben, kündigt sie ihren Job und fängt in der Gerichtsmedizin an, dort kommt sie auch an die Gehirne um zu überleben und nicht in den Zombie Modus zu kommen. Ihr Chef Dr. Ravi Chakrabarti (Rahul Kohli) findet schnell heraus, dass sie ein Zombie ist und will ihr helfen, sie zu heilen. Er lässt sie die Gehirne von Mordopfern essen, nur hat dies Nebenwirkungen. Sie durchlebt Situationen der Opfer wie Visionen und nimmt deren Charaktereigenschaften an. Liv kommt dadurch in die Situation, einen Mord mit aufzuklären und wird in…

Es I Film
Filme / Serien , Horror / 15. Oktober 2017

Zum Film 1988 Derry in Maine: Der kleine Georgie Denbrough (Jackson Robert Scott) bastelt mit seinen großen Bruder Bill (Jaeden Lieberher) ein Papierboot. Da Bill krank ist, kann er leider nicht mit ihm raus gehen, also macht sich Georgie alleine mit seinem Papierboot auf den Weg. Es regnet in Strömen und er lässt sein Boot am Straßenrand im Wasser schwimmen. Doch als er nicht schnell genug ist, wird es in die Tiefe gesogen und verschwindet in der Kanalisation. Als er versucht es zu retten, taucht ein seltsamer Clown im Abfluss auf. Da Georgie Angst hat, stellt er sich als Pennywise (Bill Skarsgård) – der tanzende Clown vor. Augenscheinlich will er Georgie sein Boot zurückgeben. Doch als dieser danach greifen will, beißt er ihm den Arm ab und zieht ihn in die dunklen Abgründe der Kanalisation mit sich. 1989 ein paar Monate später: Bill weiß nicht was mit seinem Bruder passiert ist und lässt nichts unversucht ihn zu finden. Seine Eltern haben damit abgeschlossen und gehen davon aus, dass Georgie tot ist. Da jetzt Ferien sind und Georgie nicht der Einzige Vermisste ist, will Bill mit seinen Freunden Stanley Uris – dem Juden (Wyatt Oleff), Eddie Kaspbrak – dem Hypochonder (Jack Grazer) und Richie Tozier…

Dorian Hunter – Im Zeichen des Bösen I Hörbuch
Fantasy , Hörbücher , Rezension / 28. Mai 2017

Zur Geschichte Dorian Hunter und Mr. Helnwein treffen das erste Mal aufeinander, bisher hatten sie nur telefonischen Kontakt. Mr. Helnwein hat ein Schwert, welches Dorian unbedingt haben möchte. Aber in der Zwischenzeit hat er einiges erlebt und seine Prioritäten haben sich geändert. Da Mr. Helnwein nicht nur die dunkle Familie kennt, sondern auch an das Übernatürliche glaubt, bittet ihn Dorian um Informationen und Unterstützung. Er will sich an der schwarzen Familie rächen und sie endgültig vernichten. Dazu muss er Mr. Helnwein, aber erstmal alles erzählen und er beginnt mit dem ersten Aufeinandertreffen. Dorian Hunter und seine Frau Lilian sind auf einer Reise nach Asmodan. Mit ihnen im Bus sind 8 dunkle Gestalten, unter anderem Edmund Belial einem wirklich gruseligen Leichenbeschauer, Bruno Guozzi mit einer Narbe im Gesicht die ihn total verunstaltet und Roberto Copello ein seltsamer Kriminologe. Lilian hat Angst vor den Männern mit denen sie reisen und möchte das sie umkehren, doch Dorian will nichts davon hören. Als sie erfährt, dass all diese Männer das gleiche Geburtsdatum teilen, bestätigt sie das zusätzlich noch in ihrer Sorge. Das kann doch kein Zufall sein. Eine Prospektwerbung hat alle Männer dazu gebracht, in diesen kleinen Ort zu reisen und niemand hat daran gedacht für…