Lesemonat September 2018
Blog , Lesemonate / 10. Oktober 2018

Der September ist zu Ende und wir fliegen Richtung Ende des Jahres, wie wieder die Zeit vergeht. Es gibt aber gute Neuigkeiten bei mir, nächsten Montag beginne ich bei meinem neuen Arbeitsplatz. Ist zwar leider nur Schwangerschaftsvertretung und dadurch wieder nicht fest im Sattel, aber wenigstens habe ich erstmal wieder was. Der Festvertrag wird schon noch kommen, ich gebe nicht auf. Jetzt wollen wir aber zu meinem Lesemonat September kommen, der ist ordentlich gefüllt. Auflistung mit Klappentext Wendy Walker: Kalte Seele, dunkles Herz Cass Tanner ist wieder da. Nach drei Jahren. Zusammen mit ihrer Schwester Emma verschwand sie eines Nachts. Und niemand wusste, was geschehen war. Jetzt erzählt Cass, was passiert ist. Mit jedem Wort wird klarer: Cass und Emma sind in keiner “normalen” Familie groß geworden. Perfekte Täuschung und unbarmherzige Manipulation bestimmten von klein an ihr Leben. Und die Dämonen der Kindheit lauern noch immer in ihrem Elternhaus. Warum also ist Cass jetzt an diesen grausamen Ort zurückgekehrt? Und wo ist Emma? Nachgeholte Rezension Tom O`Donnell: Hamstersaurus Rex (Hörbuch) ACHTUNG! Mutierter Dino-Hamster ist los! Als seine Klasse überraschend einen Klassenhamster bekommt, schließt der 12-jährige Sam den sympathischen Nager sofort ins Herz. Doch als das kleine Fellknäuel irrtümlich eine Packung…

Loading Likes...

Leseupdate #6
Blog , Leseupdate / 14. September 2018

Da ich ein bisschen aus der Übung gekommen bin und noch ein bisschen Feintuning an meiner Rezension übe, gibt es erstmal wieder mein Leseupdate für euch. Aktuell lese ich wieder ein bisschen mehr, bin aber auch voll mit Bewerbungen schreiben beschäftigt. Schließlich will ich so schnell wie möglich wieder einen Job bekommen, weil ohne fällt mir die Decke auf den Kopf. Ich bin aber optimistisch und werde schon etwas finden, was mir Spaß macht. Jetzt schauen wir aber mal meine aktuell gelesenen Bücher an. Das lese ich gerade / Leseupdate: Takahiro: Akame ga KILL! 2 – Seite 81 Es rollen Köpfe in der Kaiserstadt, denn Zanku der Henker streift des Nachts durch die Straßen. Seine Opfer sind unschuldige Bürger, sein Antrieb ist Wahnsinn. Akame und ihr Dämonenschwert Murasame setzen alles daran, dieses Grauen zu beenden. Doch Zanku besitzt ebenfalls eine mächtige Kaiserwaffe und ein ungeschriebenes Gesetz besagt: Treffen zwei Träger einer Kaiserwaffe aufeinander, muss einer von ihnen sterben! Andreas Suchanek: Das Erbe der Macht – Silberknochen – 50 % Die Suche beginnt. Die Lichtkämpfer setzen alles daran, vor der Schattenfrau die legendären Silberknochen zu finden, um Zugang zum Versteck des letzten Sigilsplitters zu erhalten. Doch was hat es mit den…

Loading Likes...

Leseupdate #5
Blog , Leseupdate / 24. Juli 2018

Es ist mal wieder Zeit für mein Leseupdate, es kommt ja leider doch nicht so regelmäßig, wie geplant war. Die Arbeit und das Wetter stressen ein bisschen, gefühlt bin ich dauer-müde. Ich versuche mich wieder ein bisschen ins schreiben einzufinden und versuche es regelmäßiger hin zu bekommen. Auf jeden Fall, kommt das Lesen nicht zu kurz bei mir, dass ist doch das Mindeste. Das lese ich gerade / Leseupdate: Tom O`Donnell: Hamstersaurus Rex (Hörbuch) – Kapitel 36 Als seine Klasse überraschend einen Klassenhamster bekommt, schließt der 12-jährige Sam den sympathischen Nager sofort ins Herz. Doch als das kleine Fellknäuel irrtümlich eine Packung DinoMax-Powerbooster-Proteinpulver frisst, verwandelt es sich in einen immerhungrigen Hamster-Dino-Mutanten mit messerscharfen Zähnen und einem winzigen Reptilienschwanz. Sam tut sein Bestes, um Hamstersaurus Rex zu beschützen – doch das ist gar nicht so einfach, denn eine übereifrige Mitschülerin und ein gemeiner Bully sind dem ungewöhnlichen Nager dicht auf den Fersen … PC Cast und Kristin Cast: House of Night – Gezeichnet (Hörbuch) – Kapitel 41 Als auf der Stirn der 16jährigen Zoey Redbird eine saphirblaue Mondsichel aufscheint, weiß sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins House of Night, das Internat für Vampyre, zu kommen. Denn jetzt ist sie…

Loading Likes...

Lesemonat Juni 2018
Blog , Lesemonate / 4. Juli 2018

Der Monat ist ja schon wieder vorbei und die erste Jahreshälfte ist beendet. Wo ist denn nur die Zeit geblieben. Leider habe ich im Juni nicht so viel geschafft, wie ich gehofft habe und dass obwohl mein SuB stätig wächst. Ich soll jetzt auch erstmal keine Bücher mehr kaufen, mein Mann hat große Augen bekommen, wie viele ich von meinen Büchern noch nicht gelesen habe. Naja, vielleicht schaffe ich ja im Juli mehr und auch ein paar Rezensionen nachzuholen. Wir schauen mal, aber jetzt kommen wir erstmal zu meinem Lesemonat Juni. Auflistung mit Klappentext Andreas Suchanek: Das Erbe der Macht – Schattenzeit Chaos und Tod greifen um sich. Die Enthüllung der Schattenfrau hat weitreichende Folgen. Bevor die größte Feindin der Lichtkämpfer ihre Rache zu Ende bringt, sollen Mentigloben ihr erlittenes Leid verdeutlichen. Unterdessen ringt ein Lichtkämpfer mit dem Tod, im Castillo tobt ein blutiger Kampf und ein Familiengeheimnis offenbart das ganze Ausmaß eines uralten Plans. Nachgeholte Rezension Maya Shepherd: Die Grimm Chroniken – Die Apfelprinzessin Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte. Es…

Loading Likes...

Das Erbe der Macht – Schattenzeit I Rezension
Fantasy , Rezension / 7. Juni 2018

Zur Geschichte ACHTUNG, da es sich um den 7. Teil der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein, wer die Reihe noch nicht kennt, die Verlinkung zu Band 1 zum Schluss! Der Schleier ist gefallen, die Identität der Schattenfrau wurde entdeckt und der Schrecken ist groß. Jen erfährt von der Schattenfrau, wie sie zu dem wurde, was sie heute ist. Dazu nimmt sie Jen mit an den Ort, an dem sich alles für sie geändert hat. Sie will Rache an allen Lichtkämpfern üben und hat schreckliche Dinge getan, um dies umzusetzen. Jen macht sich furchtbare Vorwürfe, weil sie daran mit Schuld ist und nichts getan hat sie zu retten, als sie in Schwierigkeiten gesteckt hat. Sie wird sich das niemals verzeihen können. Jen flüsterte den Namen der größten Feindin der Lichtkämpfer, die nicht länger unter einem Schattenschleier verborgen war, während Chaos und Tod nach allen griff. E-Book, 3 % Zur selben Zeit erfahren Chris, Kevin und Chloe ein schreckliches Geheimnis. Kevin und Chris Mutter konnte nicht schwanger werden, hat es aber durch einen Trank der Schattenfrau geschafft. Leider zu einem schrecklichen Preis. Was hat sie nur mit der Familie vor? Währenddessen haben Johanna, Albert und Thomas durch einen Zauber das Archiv…

Loading Likes...

Lesemonat Mai 2018
Blog , Lesemonate / 3. Juni 2018

Der Monat ist ja schon wieder vorbei, hab ich fast nicht mitbekommen. Ich habe diesen Monat schon wieder nicht so viel gebloggt, aber zur Erklärung mein Mann hatte vorgestern Geburtstag. Leider hat er mein erstes Geschenk für ihn, sofort erraten als es an kam und das finde ich einfach nur doof. Also habe ich entschlossen nach einem neuen Geschenk Ausschau gehalten und das ist bei ihm echt nicht einfach. Es musste etwas mit Games (nerdig) zu tun haben, etwas was er nicht schon wieder gleich errät, aber auch etwas sein was ihm gefällt. Keine leichte Herrausforderung, doch die Challange habe ich angenommen und hat viel Zeit in Anspruch genommen, aber ich habe gesiegt. Dadurch musste der Blog erstmal hinten anstehen. Gelesen habe ich aber trotzdem das ein oder andere Buch, also hier meine Zusammenfassung zum Lesemonat Mai. Auflistung mit Klappentext Sabine Städing: 13 Weihnachtstrolle machen Ärger Jonas und seine kleine Schwester Mila hätten nie gedacht, dass sie einmal ein richtiges Weihnachtsabenteuer erleben. Doch genau das geschieht, als sie eines Abends Geräusche aus dem Adventskalender hören und neugierig hinter das größte Türchen gucken. Schwupps – landen sie im Weihnachtsdorf, wo sie nicht nur die Weihnachtsmann-WG kennenlernen, sondern auch den grimmigen Knecht…

Loading Likes...

Das Erbe der Macht – Schattenfrau I Rezension
Fantasy , Rezension / 10. Mai 2018

Zur Geschichte ACHTUNG, da es sich um den 6. Teil der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein, wer die Reihe noch nicht kennt, die Verlinkung zu Band 1 zum Schluss! Leonardo versucht mehr über den Stab, den sie von der Schattenfrau bekommen haben, herauszufinden und dafür nutzt er alte Kontakte. Doch nicht nur dieser kann ihnen ein bisschen helfen, auch Nostradamus kann ihnen Hinweise darüber geben. Danach begeben sich Alex, Jen und Clara auf eine Mission. Sie gehen diesen Hinweisen nach, um die Schattenfrau zu finden. Dabei landen sie in einer Bibliothek, geraten aber mit Crowley und Madison aneinander. Nach einigen Spuren und der Kooperation mit dem Feind, enthüllt sich die Identität der Schattenfrau und damit hätten sie niemals gerechnet. Wer du jetzt bist, das war ich einst. Wer ich jetzt bin, das wirst du sein! E-Book, 3 % Währenddessen macht Chloe zusammen mit Chris und Kevin, einen Ausflug zu deren Eltern. Kevin hat in seinen Therapiesitzungen Erinnerungen ausgegraben und versucht mehr darüber herauszufinden, dabei können ihm nur seine Eltern helfen. Diese sind nicht sonderlich überrascht und wollen endlich die Vergangenheit auflösen. Dabei erfahren die Zwillinge erstaunliche Details, nicht nur über sich und die Familie, sondern auch über ein Geheimnis, welches…

Loading Likes...

Lesemonat März 2018
Blog , Lesemonate / 1. April 2018

Der Monat März ist zu Ende und mein Urlaub leider auch fast. Naja, man kann nicht ewig Urlaub haben, aber ich habe ein paar tolle Bücher geschafft. Ich habe glaube ich, schon lange nicht mehr soviele Bücher geschafft, wie diesen Monat. Man bin ich stolz. Jetzt schauen wir uns aber mal, den Lesemonat März genauer an. Auflistung mit Klappentext Leigh Bardugo: Das Lied der Krähen Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen … Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej … Nachgeholte Rezension Andreas Suchanek: Das Erbe der Macht – Feuerblut (4) Endlich kann Jen den Folianten lesbar machen und erfährt den Inhalt von Joshuas Prophezeiung. Geschockt realisieren die Freunde, dass…

Loading Likes...

Das Erbe der Macht – Silberregen I Rezension
Fantasy , Rezension / 31. März 2018

Zur Geschichte ACHTUNG, da es sich um den 5. Teil der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein, wer die Reihe noch nicht kennt, die Verlinkung zu Band 1 zum Schluss! Nachdem Max so viele schreckliche Dinge erleben musste, hat er lange im Heilschlaf verbracht und Kevin ist ihm nicht von der Seite gewichen. Jetzt ist er endlich erwacht und weist alle von sich, weil er die Geschehnisse erstmal verarbeiten muss. Um ihm zu helfen, schickt Johanna ihm zum Psychologen, der seine eigenen Methoden hat und ihm Dinge zeigt, damit er mit allem klar kommt. Im Grunde kann aber nur er etwas daran ändern und sich selber heilen, möchte er das überhaupt? “Nein, das glaube ich nicht. Was du aus unseren Sitzungen machst, wie du das, was du hier erlebst, interpretierst und verarbeitest, ist deine Sache. Aber welchen Weg wir gemeinsam beschreiten, werde ich festlegen. Falls dir das nicht gefällt, steht es dir frei, unsere Sitzungen abzubrechen.” E-Book, 22 % Währenddessen wird Clara in alles eingeweiht und soll zusammen mit Alex und Jen, den Silberregensplitter finden. Dies führt sie in eine Dimensionsfalte, in ein alternatives London und mit keinem Wall der die Magie dämpft. Dort lauern jede Menge Gefahren und ein…

Loading Likes...

Das Erbe der Macht – Feuerblut I Rezension
Fantasy , Rezension / 29. März 2018

Zur Geschichte ACHTUNG, da es sich um den 4. Teil der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein, wer die Reihe noch nicht kennt, die Verlinkung zu Band 1 zum Schluss! Nach dem Nostradamus Jen gezeigt hat, wie sie den Folianten lesbar machen kann, entschlüsselt sie einen Teil der Prophezeiung. Nach den jüngsten Ereignissen im Castillo, versuchen Johanna und Leonardo die Ergebnisse daraus, vor den anderen geheim zu halten. Deshalb schicken sie Jen und Alex los, den ersten Teil der Prophezeiung zu bergen und vor der Schattenfrau zu schützen. Dies wird kein leichtes Unterfangen, da die Schattenfrau bei der ersten Offenbarung dabei war. Hoffentlich kommen sie rechtzeitig, um ihre bösen Pläne zu verhindern. Sie war damals unvorbereitet gewesen. Doch heute nicht. Hitze schoss durch Jens Adern, ihr Körper wurde federleicht, erhob sich in die Luft. Sie schwebte genau im Zentrum, zwischen den Wänden, der Decke und dem Boden. Silberner Rauch drang aus ihrem Mund, eine uralte Stimme formte Worte mit ihren Lippen. E-Book, Pos. 71 Während dessen bekommen Clara, Chloe und Chris einen genauso heiklen Auftrag. Sie sollen die Identität der Schattenfrau herausfinden. Dazu müssen sie, zum Leid Clara`s, die Familienbibliothek der Ashwell Familie sichten. Clara war schon eine ganze Zeit…

Loading Likes...