Die Chroniken der Seelenwächter – Cassandras Fluch I Rezension
Fantasy , Rezension / 9. Juli 2017

Zur Geschichte ACHTUNG: Da es sich um den 22. Band der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein. Wer die Reihe noch nicht kennt, kann den Klappentext von Band 1 am Ende nachlesen! Jaydee hat sich allein zu Akil geportet und ihm seine ganze Energie entzogen, damit er ihm endlich das Armband abnehmen kann. Die Dowanhowee haben ihm gezeigt, dass er der Schlüssel dazu ist und es hat funktioniert. Damit sich Akil wieder regenerieren kann, gibt er ihm seine Energie zurück.  Dieser kann es nicht fassen, endlich das Armband los zu sein und mehr Kraft als vorher zu besitzen, er strotzt regelrecht vor Kraft. Als sie zurück in Arizona sind, erzählt ihm Jess von dem Ritual ihrer Mutter und die beiden machen sich auf den Weg zu Ashriel, ins Theater des Grauens. Sie wollen endlich Jess Mutter finden und den Zauber in ihr beenden. Doch werden sie die Informationen wirklich erhalten oder wird es so enden wie beim letzten Mal? In der Zwischenzeit sind Anna und Will in ihrer eigenen kleinen Welt und genießen ihre Zweisamkeit. Anna fühlt sich so unendlich gut in seiner Nähe und sie merkt das er sie heilt. Niemals hätte sie gedacht, dass ein Mann ihr wieder…

Die Chroniken der Seelenwächter – Hinter der Maske I Rezension
Fantasy , Rezension / 30. Juni 2017

Zur Geschichte ACHTUNG: Da es sich um den 21. Band der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein. Wer die Reihe noch nicht kennt, kann den Klappentext von Band 1 am Ende nachlesen! Jess weiß jetzt dank Anna’s Hilfe, dass bei dem Ritual, welches ihre Mutter an ihr durchgeführt hat, der Jadestein von Jaydee verwendet wurde. Er liegt auf dem Grund des See’s und um an ihn heran zu kommen, muss sie das Element Wasser bezahlen. Zack, der um sich mit ihr auszusprechen, am See auf einmal auftaucht, hat eine Idee. Nachdem sie ihn eingeweiht hat, schlägt er ihr vor, die Gefühle für ihr Zuhause zu opfern, um an den Jadestein heranzukommen. Ob das die richtige Entscheidung ist? Währenddessen ist Jaydee im Chugome, um an Informationen heranzukommen und trifft dort auf einen alten Bekannten. Dieser hilft ihm, die  Geschichte der Seelenwächter und seine eigene endlich zu verstehen. Die Ahnen der Dowanhowee zeigen ihm, wie er Akil helfen kann, das Armband loszuwerden. Jetzt muss er nur noch raus und zu ihm gelangen. In der Zwischenzeit ist Noah in Schwierigkeiten, weil er sich auf einen Hacker eingelassen hat, um Valerian auszuspionieren. Ben haut ihn aus dem Schlamassel wieder raus und gemeinsam mit Akil…

Die Chroniken der Seelenwächter – Es war einmal … I Rezension
Fantasy , Rezension / 30. Juni 2017

Zur Geschichte ACHTUNG: Da es sich um den 20. Band der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein. Wer die Reihe noch nicht kennt, kann den Klappentext von Band 1 am Ende nachlesen! Nachdem sich Jess ein bisschen erholt hat, will sie zu ihrem alten Zuhause reisen und mehr darüber herausfinden, was damals mit ihrer Mutter passiert ist. Anna hilft ihr dabei in ihren Erinnerungen danach zu suchen. Was sie dabei herausfinden, ist nicht nur für sie wichtig. Inzwischen ist Jaydee aus seinem Fieberwahn, bei dem er auf Coco getroffen ist, bei den Dowanhowee erwacht. Er muss sich über die ganzen Informationen und gelüfteten Geheimnisse, die sie für ihn hatte, erst einmal klar werden. Ob ihm dabei die Dowanhowee helfen können? Nachdem Akil Jaydee bei den Dowanhowee`s gelassen hat, macht er sich mit Ben auf den Weg, sein Armband endlich loszuwerden. Doch bevor sie richtig starten können, hat er wieder eine Vision und diese Person die er retten muss, ist ihm nicht unbekannt. Meine Meinung Das Cover von „Es war einmal …“ zeigt die Erschafferin der Seelenwächter Damia. Sehr schön mit den Elementen um sie herum, das gefällt mir sehr. Nicole Böhm gestaltet ihre Cover selber und aus diesem Grund, passen…

Die Chroniken der Seelenwächter – Fieber I Rezension
Fantasy , Rezension / 27. Juni 2017

Zur Geschichte ACHTUNG: Da es sich um den 19. Band der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein. Wer die Reihe noch nicht kennt, kann den Klappentext von Band 1 am Ende nachlesen! Nachdem Jess und Jaydee wieder zu Hause in Arizona sind, müssen sie die Erlebnisse bei Anthony verarbeiten. Jess kann nicht über das Erlebte reden und versucht es zu verdrängen. Anna macht sich große Sorgen, dass sie daran zerbrechen könnte. Jaydee ist noch immer im Fieberwahn und weder die Heilmagie von Akil, noch der Heilsirup der Seelenwächter kann ihm helfen. Sein Körper ist unter Stress, weil Jess in der Nähe ist und der Jäger noch eine Rechnung mit ihr offen hat. Als er in einen Schlafzauber gelegt wird, bringen Akil und Ben ihn zu den Dowanhowee. Ob sie Jaydee helfen können? Währenddessen muss Coco sich, nachdem der Kranich sie weggebracht hat, ihrer Vergangenheit stellen. Egal wie oft sie diese durchleben muss, es ist der schrecklichste Moment in ihrem Leben und hat sie zu dem geformt was sie heute ist. Meine Meinung Das Cover von „Fieber“ zeigt Ben`s Großvater Abe, da dieser Band viel mit den Dowanhowee zu tun hat, passt es sehr gut. Nicole Böhm gestaltet ihre Cover selber…

Die Chroniken der Seelenwächter – Der Feind in mir I Rezension
Fantasy , Rezension / 25. Juni 2017

Zur Geschichte ACHTUNG: Da es sich um den 18. Band der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein. Wer die Reihe noch nicht kennt, kann den Klappentext von Band 1 am Ende nachlesen! Akil schafft es, gemeinsam mit Anna und Will, den Dämon Agash für immer unter der Erde einzusperren. Dadurch werden Anthonys Tattoos unwirksam und Jaydee kann sich aus seinen Fängen befreien. Sobald er sich wieder bewegen kann, macht er Jagd auf Anthony. Währenddessen machen sich nicht nur Akil, Anna und Will auf die Suche nach Jess und Jaydee, sondern auch Keira und Coco versuchen die beiden zu finden. Sie haben sich verbündet und machen sich auf den Weg zum Londoner-Anwesen der Seelenwächter. Coco will ein Ritual durchführen, um mit Jaydee in Kontakt zu treten. Auf was hat sich Keira da nur eingelassen und was wird sie dafür opfern müssen? Meine Meinung Das Cover von „Der Feind in mir“ zeigt den Bösewicht Anthony und ich muss sagen, genauso habe ich ihn mir vorgestellt. Da Nicole Böhm ihre Cover selber gestaltet, passen diese auch immer gut zu ihren Titeln. Nicole Böhm schreibt immer sehr angenehm und es macht trotz, dass es sich hier um den 18. Band der Reihe handelt, immer…

Das Erbe der Macht: Schattenchronik 1 – Das Erwachen I Rezension
Fantasy , Rezension / 14. April 2017

Schattenchronik 1 – Das Erwachen ist der erste Hardcover-Band der Fantasy-Reihe „Das Erbe der Macht“ von Andreas Suchanek. Das Band beinhaltet die ersten drei E-Books der Reihe. Zur Geschichte Magier und Menschen leben Seite an Seite, doch „der Wall“ verhindert das die Menschen (Nimags) Magie sehen können. 6 Licht- und 6 Schattenkämpfer haben sich zusammengeschlossen und den Wall errichtet, damit die Nimags nicht ständig in den Krieg von gut und böse hinein gezogen werden können. Doch nicht alle sind mit dem Wall einverstanden, weil er jedem Magier einen Teil seiner Macht abzieht, um den Schutz aufrecht zu erhalten. Der Dunkle Rat der Schattenkämpfer und die Schattenfrau, versuchen den Wall zu zerstören und die Lichtkämpfer zu besiegen. Mark und Jen gehören zu den Lichtkämpfer, sie sind nicht nur ein Team, sondern auch gute Freunde. Bei einem gemeinsamen Auftrag, geraten sie in eine Falle und Mark stirbt. Sobald ein Magier stirbt, sucht sich seine Macht einen neuen Erben und somit entsteht ein neuer Lichtkämpfer, den man in die neue Welt einführen muss. Als Alex dieses Erbe bekommt, muss Jen ihm helfen sich an alles zu gewöhnen. Das fällt ihr nicht gerade leicht, nicht nur weil sie Mark verloren hat, sondern weil Alex…

Das Erbe der Macht – Wechselbalg I Rezension
Fantasy , Rezension / 12. April 2017

Wechselbalg ist der 3. Band der Fantasy-Reihe „Das Erbe der Macht“ von Andreas Suchanek. Die Bücher erscheinen monatlich als E-Book und alle drei Bände als gebundene Ausgabe. Erschienen ist die Reihe im Greenlight Press Verlag. Zur Geschichte ACHTUNG, da es sich um den 3. Teil der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein, für die den vorherigen Band noch nicht kennen, eine Verlinkung zum Schluss! Alle sind noch total geschockt vom Verlust einer der Lichtkämpfer. Haben sie einen Verräter unter sich? Das Castillo wird hermetisch abgeriegelt, niemand kommt rein oder raus und keiner traut mehr dem anderen. Der Wechselbalg stiftet Chaos, er führt alle an der Nase rum und setzt unbarmherzig die Pläne der Schattenfrau durch. Niemand weiß was sie vor hat und wie man sie aufhalten kann, aber die Lichtkämpfer werden es versuchen. Während dessen muss der kopierte Lichtkämpfer die schlimmsten Qualen über sich ergehen lassen. Er ist schon so lange in Gefangenschaft und kann seinen Freunden nicht helfen. Ihn zermürben die Fragen, warum niemand ihn findet und wie er den Wechselbalg aufhalten kann. Er wird sterben, wenn er nicht bald gefunden wird. In der Zwischenzeit hat Alex endlich seinen Essenzstab bekommen. Nachdem er und Jen sich einen Kampf mit der…

Das Erbe der Macht – Essenzstab I Rezension
Fantasy , Rezension / 18. Februar 2017

Essenzstab ist der 2. Band der Fantasy-Reihe „Das Erbe der Macht“ von Andreas Suchanek. Die Bücher ersRezension weiterer Bände Rezension Band 1 Rezension Band 3 cheinen monatlich als E-Book und alle drei Bände als gebundene Ausgabe. Zur Geschichte ACHTUNG, da es sich um den 2. Teil der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein, für die den vorherigen Band noch nicht kennen, eine Verlinkung zum Schluss! Alex soll endlich seinen Essenzstab bekommen, aber als er mit Jen zum Essenzstabmacher kommt, ist der verschwunden. Warum sollte mal etwas einfach laufen? Auf der Suche nach ihm, geraten Jen und er in das ein oder andere Vorkommnis, dass sie entzweit. Sauer aufeinander, aber nicht gewillt aufzugeben, müssen sie auch noch einer sehr starken Gegnerin entgegentreten. Was hat sie vor und können die beiden sie aufhalten? Chloe ist von ihrer geheimen Mission zurück. Endlich lernen wir die letzte Lichtkämpferin aus dem Team kennen. Zeit sie Willkommen zu heißen, haben Kevin und die anderen aber nicht. Weil sie gemeinsam das Rätsel des Verräters aus dem Rat ergründen müssen. Mit ein bisschen Ablenkung schaffen Chloe und Clara es, die Mentigloben zu sichten. Was sie wohl alles herausfinden? Wir haben erfahren, dass es ein Wechselbalg im Castillo gibt,…

Das Erbe der Macht – Aurafeuer | Rezension
Fantasy , Rezension / 6. Januar 2017

Andreas Suchaneks neue Buchreihe „Das Erbe der Macht“ spielt in einer Welt voller Magie. Der erste Band „Aurafeuer“ ist der Auftaktband einer monatlich erscheinenden E-Book-Reihe und ich konnte es kaum erwarten es zu lesen. Zur Geschichte Alex hat ein nicht gerade einfaches Leben, alles läuft schief. Er will seine Mutter finanziell unter die Arme greifen und seinen Bruder ein schönes Leben bieten, aber er bekommt einfach keinen Job, um aus seinem alten Leben auszubrechen. Eines Tages ändert sich aber alles schlagartig. Er wird entführt und woher kommt auf einmal das ganze Wissen über Magie? Wurden ihm Drogen in die Drinks getan? Das wird er alles noch herausfinden und verstehen. Jen ist eine Lichtkämpferin die nicht immer ganz nach den Regeln des Rates spielt. Ihr Leben war nicht das Beste bevor sie erweckt wurde und so ganz abschütteln kann sie es auch nicht. Als sie mit ihrem besten Freund Mark auf einer Mission ist, geraten sie in einen Hinterhalt und sie muss den Verlust von Mark zusätzlich verkraften. Nachdem sie Alex gerettet hat, muss ausgerechnet sie, ihn den neuen Erben der Macht, auch noch in die Welt der Magie einführen. Ob das zwischen den beiden gut gehen wird? Schließlich kann er…

Die Chroniken der Seelenwächter – Entfessle den Jäger | Rezension
Fantasy , Rezension / 1. Januar 2017

Entfessle den Jäger ist der 17. Band von Nicole Böhm`s Die Chroniken der Seelenwächter. Die Bücher sind als Serie aufgebaut und somit ist dieser der 5. Band der 2. Staffel. Geschichte ACHTUNG: Da es sich um den 17. Band der Reihe handelt, können Spoiler vorhanden sein. Wer die Reihe noch nicht kennt, kann den Klappentext von Band 1 am Ende nachlesen! Anthony hat Jess und Jaydee entführt und nutzt seine Tinte um beide mit ihren Gefühlen zu verbinden. Jess soll das selbe empfinden dass Jaydee fühlt, wenn er sie berührt. Das ist natürlich nichts gutes, da der Zauber in ihrem Blut beiden zu schaffen macht. Sie erleiden Höllenqualen und fliehen in ihre eigene kleine düstere Welt.  Jess versucht vor dem Jäger zu fliehen, der die Kontrolle über Jaydee übernommen hat. Sie trifft in dieser Fantasie auf ihre Mutter und erfährt, was sie tun muss um den Zauber in ihrem Blut rückgängig zu machen. Doch sie hat noch so viele Fragen die ihr nicht mehr beantwortet werden. Akil ist auf der Suche nach Jess und Jaydee. Mit Ben findet er eine Menge über Anthony heraus. Anthony`s Vergangenheit war nicht schön, aber ist das ein Grund sich zu so einem Monster zu…