Lesemonat November 2017
Blog , Lesemonate / 3. Dezember 2017

Es ist schon Dezember und das Jahr ist fast vorbei. Unglaublich wie die Zeit vergeht und bald haben wir schon 2018. Mein Blog existiert jetzt bald auch schon ein Jahr und ich kann auf viele interessante Bücher zurückblicken. Inzwischen liegt bei uns schon der erste Schnee und es geht schnellen Schrittes Richtung Weihnachten. Aber bevor wir soweit sind, kommen wir erstmal zum Lesemonat November. Auflistung mit Klappentext J.D. Barker: The Fourth Monkey – Geboren, um zu töten 5 Jahre, unzählige Opfer und ein Serienkiller, der auch nach seinem Tod nicht ruht … Tue nichts Böses, sonst wird er dich bestrafen. Zuerst wird er einen Menschen entführen, den du liebst. Dann wird er dir ein Ohr des Opfers in einem weißen Geschenkkarton schicken. Daraufhin ein Auge, dann die Zunge. Du kannst versuchen, ihn zu stoppen, aber du wirst es nicht schaffen. Denn er ist der Four Monkey Killer, und er kennt kein Erbarmen. Du kannst nur hoffen, dass er nicht weiß, wer du bist, und dass er es nie erfährt … Dieses Buch habe ich schon im Juli gelesen und war sehr begeistert, aber da es jetzt erst raus kam, musste ich warten bis ich eine Rezension veröffentlichen durfte. Nachgeholte Rezension…

Loading Likes...

Gemeinsam Lesen #1
Blog , Gemeinsam Lesen / 28. November 2017

  Ich mache heute zum 1. Mal beim Gemeinsam Lesen mit, hierbei handelt es sich um eine Aktion von Schlunzen-Bücher. Vor ein paar Tagen habe ich den Blog entdeckt und ich finde die Aktion sehr interessant. Dann schauen wir uns mal die Fragen an, denn hierbei geht es um 4 Fragen die immer dienstags beantwortet werden können. 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?   Aktuell lese ich oder besser gesagt schon seit einer Weile, “Es” von Stephen King und bin auf Seite 645 von 1534. Außerdem höre ich das Hörbuch, “AchtNacht” von Sebastian Fitzek und bin im 12. Kapitel. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? Er hatte Dave fragen wollen, ob er gern in Derry lebte. 3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? Ich bin wirklich sehr gespannt, ob ich “Es” wohl jemals fertig bekommen werde, man bekommt immer das Gefühl schon unendlich gelesen zu haben und dann ist man doch erst ein paar Seiten weiter. Stephen King ist ein toller Schriftsteller und ich liebe seine Art und Weise zu schreiben, aber durch den absoluten Mangel an Zeit, sitzte ich schon ewig an dem Buch. Es ist…

Loading Likes...

Montagsfrage: Wir haben ja bald den 1. Advent, hast du schon Bücher auf deinem Weihnachtswunschzettel und wenn ja welche?
Blog , Montagsfrage / 27. November 2017

  Hallo ihr Lieben, mich hat es ganz schön erwischt, hab das ganze Wochenende flach gelegen. Aber ich kam leider nicht dran vorbei, musste trotzdem auf Arbeit, da ich keinem meiner Kollegen das aufhalsen wollte meine Sachen zu bearbeiten. Jetzt bin ich aber zu Hause und kuriere mich aus, bis ich wieder gesund bin. Ich wollte jetzt aber die Montagsfrage von Buchfresserchen auch nicht ausfallen lassen, also mache ich sie trotzdem.   Montagsfrage: Wir haben ja bald den 1. Advent, hast du schon Bücher auf deinem Weihnachtswunschzettel und wenn ja welche?   Also im Grunde wünsche ich mir immer Bücher zu Weihnachten, weil ich gar nichts anderes brauche. Entweder wünsche ich mir einen Gutschein, um erstmal zu schauen welches Buch ich von meiner Wunschliste befreien möchte oder ich habe mich schon frühzeitig entschieden und wünsche es mir direkt. Dieses Jahr steht es für mich schon fest, welche ich unbedingt haben möchte und wenn ich sie nicht geschenkt bekomme, kauf ich sie mir einfach selbst. Von meinen Eltern möchte ich sowieso immer Geld und dann nutze ich es dafür. Entschieden habe ich mich also für die Schmuckstücke: Sleeping Beaties von Stephen und Owen King Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen…

Loading Likes...

#topkrimileseherbst Teil 2 I Aktion
Aktion , Blog / 26. November 2017

  Jetzt geht es an Teil 2 vom #topkrimileseherbst. Eine Instagram Aktion von Topkrimi, bei der ich täglich mitmache. Wenn ihr nochmal die Info`s dazu braucht, um was es sich handelt. Zur Aktion Gewinne jeden Tag ein Krimi-E-Book aus den Verlagen Kiepenheuer & Witsch Rowohlt Droemer Knaur und S. Fischer! Ob Cosy Crime, nervenaufreibende Thriller, klassische Detektivgeschichten — du hast täglich die Chance auf Bestseller-Spannung! Hauptgewinn Das Krimi-rundum-sorglos-Paket für lange Lesenächte im Herbst! Jeder, der die Challenge beendet hat die Chance auf ein Jahresabo Krimis! 12 Monate, 12 Bücher — direkt auf einem eReader zu dir nach Hause. Außerdem erhältst du alles, was Du für einen gemütlichen Abend daheim brauchst: eine personalisierte Tasse, Kaffee/Tee oder heiße Schokolade sowie eine Kuscheldecke! Falls ihr noch mitmachen wollt Es ist ganz einfach! Zunächst: Folge Topkrimi auf Instagram: Topkrimi Nutze unter jedem Bild den Hashtag #Topkrimileseherbst Zeitraum: 1.11.2017 bis 30.11.2017 Und dann: Poste jeden Tag ein Bild zu dem Thema des Tages, nutze den #Topkrimileseherbst und verlinke Topkrimi — dabei ist alles erlaubt, was Dir spontan durch den Kopf geht! Mit jedem Post hast du die Chance auf einen Buchgewinn! Tag 11 – 20                              …

Loading Likes...

Montagsfrage: Merchandise zu Buchreihen?
Blog , Montagsfrage / 20. November 2017

  So Urlaub ist wieder vorbei, der erste Tag wieder auf Arbeit und jede Menge lag auf dem Tisch. Da musste die Montagsfrage von Buchfresserchen erstmal warten. Jetzt ist es zwar schon spät, aber beantworten werde ich sie trotzdem.   Montagsfrage: Besitzt du Merchandise zu bestimmten Buchreihen, z.B. Lesezeichen, Tassen, Kunstdrucke etc.?   Ich liebe Merchandise, aber gekauft habe ich mir noch nicht so viel. Da ich ja der absolute Comicfan bin und Batman total liebe, habe ich davon das ein oder andere. z.B. eine Grillschürze (die in der Wäsche ist), einen Schlüsselanhänger und Stifte.     Von “Der Hobbit” haben wir eine Tasse und ein 3D-Lesezeichen. Bei der Tasse ist leider das Bild total verzogen, aber naja. Ist aber auch mehr vom Film, als vom Buch. Ich liebe sie trotzdem.     Die meisten Merchandise-Artikel habe ich aber von “Die Chroniken der Seelenwächter”. Es sind aber hauptsächlich Lesezeichen. Ich liebe diese Reihe und jedes einzige Lesezeichen ist auch im Gebrauch. Die Bilder sind toll gestaltet und sind soooo schick.     Mit der Zeit werden es bestimmt mehr, weil ich sehr gerne zu meinen Buchreihen, einfach mehr dazu haben möchte. Aber vieles kostet ja auch etwas mehr, also schauen…

Loading Likes...

#topkrimileseherbst Teil 1 I Aktion
Aktion , Blog / 19. November 2017

Die Hälfte des Monats ist rum und ich will euch eine Instagram Aktion von Topkrimi vorstellen, bei der ich täglich mitmache. Der Topkrimileseherbst, stellt jeden Tag eine Aufgabe, zu denen man ein Foto mit dem #topkrimileseherbst versieht. Einen Überblick findet ihr im ersten Bild. Ich habe mich entschieden die Aktion in 3 Teile aufzuteilen, damit ihr nicht gleich von den ganzen Bildern erschlagen werdet. Den zweiten Teil zeige ich euch in ein paar Tagen und den dritten Teil, am Ende der Aktion. Zur Aktion Gewinne jeden Tag ein Krimi-E-Book aus den Verlagen Kiepenheuer & Witsch Rowohlt Droemer Knaur und S. Fischer! Ob Cosy Crime, nervenaufreibende Thriller, klassische Detektivgeschichten — du hast täglich die Chance auf Bestseller-Spannung! Hauptgewinn Das Krimi-rundum-sorglos-Paket für lange Lesenächte im Herbst! Jeder, der die Challenge beendet hat die Chance auf ein Jahresabo Krimis! 12 Monate, 12 Bücher — direkt auf einem eReader zu dir nach Hause. Außerdem erhältst du alles, was Du für einen gemütlichen Abend daheim brauchst: eine personalisierte Tasse, Kaffee/Tee oder heiße Schokolade sowie eine Kuscheldecke! Falls ihr noch mitmachen wollt Es ist ganz einfach! Zunächst: Folge Topkrimi auf Instagram: Topkrimi Nutze unter jedem Bild den Hashtag #Topkrimileseherbst Zeitraum: 1.11.2017 bis 30.11.2017 Und dann: Poste jeden Tag ein Bild zu…

Loading Likes...

Montagsfrage: Siehst du dir Bestsellerlisten an?
Blog , Montagsfrage / 13. November 2017

  Morgen ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende? Ich habe jetzt endlich erstmal eine Woche Urlaub, aber früh aufstehen muss ich trotzdem, kommt man nicht drum herum wenn man Kinder hat. Aber so komme ich wenigstens jetzt schon dazu die Montagsfrage von Buchfresserchen zu beantworten.   Montagsfrage: Siehst du dir Bestsellerlisten an?   Nein, überhaupt nicht. Es kann zwar vorkommen, dass mir ein Bestseller mal in die Finger fällt, dann aber eher durch Zufall. Meistens könnte ich noch nicht mal sagen, ob es ein Bestseller ist oder nicht. Meistens gefallen mir die Bestseller auch gar nicht, ich suche mir meine Bücher lieber selber aus und das sind dann meine eigenen Bestseller. Ich bin noch ganz klassisch und gehe in die Buchhandlung, um mir Bücherideen zu holen. Manchmal entdecke ich über andere Blogs und die Amazon Buchvorschläge ein tolles Buch. Ein Teil meiner Bücher ist über Rezensionsseiten wie Lovelybooks, Vorablesen und Co. Da ich noch einige Bücher auf meinem SuB habe, kommt es eher selten inzwischen vor, dass neue Bücher bei mir einziehen. Das liegt Teilweise daran das ich von meinem Mann zu hören bekomme beim Einkaufen: “Du hast genug Bücher, es gibt erst wieder welche, wenn du…

Loading Likes...

Stephen King November I Aktion
Aktion , Blog / 12. November 2017

  Oje, jetzt ist schon der 12. November und ich habe euch noch gar nicht`s davon erzählt. Ich mache beim Stephen King November mit über Twitter. I am Jane und Hochhorst haben dazu aufgerufen, im November wieder mehr Stephen King Bücher zu lesen. Da ich aktuell ja mit dem dicken Brummer “Es” beschäftigt bin, habe ich mich gleich für die Aktion angemeldet. Ich habe mir “Es” schon länger vorgenommen und dann habe ich es über das Bloggerportal zur Verfügung gestellt bekommen. Aber tatsächlich ist er schon ganz schön dick und deshalb sitze ich schon ein Weilchen dran. Da ich mich vom #skn17 aber auch motivieren lassen wollte, hoffe ich dass ich das Buch bis zum Ende der Aktion beenden werde. Einen kleinen Vorteil habe ich ja, ich habe erstmal eine Woche Urlaub und dann sollte mein Vorhaben gelingen. Aber jetzt erstmal ein klein wenig zur Aktion. Ihr schnappt euch irgendein Buch von Stephen King und fangt an zu lesen! Zum gemeinsamen Austausch, könnt ihr in den Sozialen Medien den #skn17 nutzen, bei den Fragerunden könnt ihr auch teilnehmen und Blogbeiträge dazu verfassen. Buch für die Teilnahme Wie schon erwähnt, werde ich “Es” lesen und wenn ich es noch schaffe, werde…

Loading Likes...

Lesemonat Oktober 2017
Blog , Lesemonate / 7. November 2017

Der Lesemonat Oktober ist zu ende und es ist wieder Zeit für eine Zusammenfassung. Tatsächlich hatte ich im Oktober nicht so viel Zeit zu lesen und habe mehr Hörbücher gehört. Ich bin wohl noch eine Weile mit Stephen King`s “Es” beschäftigt, sind schließlich auch 1538 Seiten. Außerdem habe ich eine nachgeholte Rezension verfasst und andere kommen noch. So, nun aber zum Lesemonat Oktober. Auflistung mit Klappentext Ethan Cross: Racheopfer (Hörbuch) Sie dachten, sie könnten ihn kontrollieren. Aber sie irrten sich. Francis Ackerman Jr. ist einer der gefürchtetsten Serienkiller in der Geschichte der USA. Aber er ist nicht nur ein Serienkiller, er ist auch ein Serienausbrecher. Als ein Arzt, der eine bahnbrechende Behandlung für Psychopathen entdeckt hat, seine Theorien an Ackerman testen will, sieht der Killer seine Chance auf Freiheit. Die einzigen, die ihm im Weg stehen, sind der Chef des Sicherheitsdienstes und eine junge Frau, die auf Rache sinnt. Rezension zum Hörbuch Nicole Böhm: Die Chroniken der Seelenwächter – Der Weg in die Hölle Jess hat endlich einen großen Teil ihrer Vergangenheit enträtselt: Sie weiß nun, wo ihre Mutter ist. Gemeinsam mit Jaydee sucht sie nach einem Weg, Cassandra zurückzuholen – doch dies wird schwerer, als sie angenommen hatte. Akil…

Loading Likes...

Montagsfrage: Wie wichtig ist es dir gelesene Bücher zu rezensieren? Versuchst du alle zu rezensieren oder nur bestimmte?
Blog , Montagsfrage / 6. November 2017

    Es ist mal wieder Zeit für die Montagsfrage von Buchfresserchen. Tatsächlich bin ich gerade auf dem Weg zur Arbeit und versuche mein Glück, mit Handy einen Beitrag zu schreiben. Es ist gar nicht so einfach, muss ich zugeben. Also entschuldigt, falls mir irgendwelche Fehler passieren. Aber nun erstmal zur Montagsfrage.   Montagsfrage: Wie wichtig ist es dir gelesene Bücher zu rezensieren? Versuchst du alle zu rezensieren oder nur bestimmte?   Ich versuche eigentlich immer alle Bücher und Hörbücher die ich lese/höre zu rezensieren. Aber nur die, die ich seit ich meinen Blog habe. Wenn ich also noch in einer Reihe bin, rezensiere ich nur die und nicht die Vorgänger, dazu müsste ich sie mir alle nochmal durchlesen um mir im Nachhinein wieder eine genaue Meinung bilden zu können. Es gibt aber so viele Bücher, die ich noch lesen möchte. Also, nein nur die aktuellen. Und wie sieht es bei euch aus? Liebe Grüße Nicole

Loading Likes...