Dorian Hunter – Im Zeichen des Bösen I Hörbuch

28. Mai 2017

Zur Geschichte

Dorian Hunter und Mr. Helnwein treffen das erste Mal aufeinander, bisher hatten sie nur telefonischen Kontakt. Mr. Helnwein hat ein Schwert, welches Dorian unbedingt haben möchte. Aber in der Zwischenzeit hat er einiges erlebt und seine Prioritäten haben sich geändert. Da Mr. Helnwein nicht nur die dunkle Familie kennt, sondern auch an das Übernatürliche glaubt, bittet ihn Dorian um Informationen und Unterstützung. Er will sich an der schwarzen Familie rächen und sie endgültig vernichten. Dazu muss er Mr. Helnwein, aber erstmal alles erzählen und er beginnt mit dem ersten Aufeinandertreffen.

Dorian Hunter und seine Frau Lilian sind auf einer Reise nach Asmodan. Mit ihnen im Bus sind 8 dunkle Gestalten, unter anderem Edmund Belial einem wirklich gruseligen Leichenbeschauer, Bruno Guozzi mit einer Narbe im Gesicht die ihn total verunstaltet und Roberto Copello ein seltsamer Kriminologe. Lilian hat Angst vor den Männern mit denen sie reisen und möchte das sie umkehren, doch Dorian will nichts davon hören. Als sie erfährt, dass all diese Männer das gleiche Geburtsdatum teilen, bestätigt sie das zusätzlich noch in ihrer Sorge. Das kann doch kein Zufall sein.

Eine Prospektwerbung hat alle Männer dazu gebracht, in diesen kleinen Ort zu reisen und niemand hat daran gedacht für die Nacht etwas zur Übernachtung zu buchen. Keines der Gaststätten hat noch Plätze frei, also werden sie von einem Ortsansässigen zum Schloss der Gräfin Anastasia von Lethian gebracht. Diese hat die Männer schon erwartet. Als es Lilian plötzlich nicht gut geht und diese auf ihr Zimmer geht, ist die Gräfin mit den Männern alleine. Diese Zeit nutzt sie, um ihnen ihre dunkelsten Abgründe vor Augen zu führen.
Als ihr dieses gelingt, erzählt sie den Männern warum sie wirklich zu ihr geführt wurden.

Meine Meinung

Das Hörspiel „Dorian Hunter“ ist 2008 erschienen und basiert auf der Heftromanserie „Dämonenkiller“ von Ernst Vlcek und Kurt Luif. Ein paar bekannte Sprecher sind auch dabei. Hier eine Auflistung der Charaktere des Hörspiels:

  • Dorian Hunter > Thomas Schmuckert > Chris Argent – Teen Wolf
  • Lilian Hunter > Iris Artajo > Salma Hayek
  • Norbert Helnwein > Hasso Zorn > Martin Landau
  • Asmodi > Klaus-Dieter Klebsch > The Boss Baby
  • Anastasia von Lethian > Bea Kopyto > einige Hörbücher
  • Vukujev > Martin Semmelrogge > Schauspieler
  • Roberto Copello > Udo Schenk > Gelbäugiger Dämon – Supernatural
  • Edward Belial > Santiago Ziesmer > Oz – Buffy im Bann der Dämonen
  • Bruno Guozzi > Marco Göllner > auch Regie
  • Leonie > Marina Zimmermann > einige Hörbücher

Das Hörspiel geht 73 min und das ist für mich, wenn ich mit dem Zug zur Arbeit und zurück fahre die passende Länge.

Ich habe „Dorian Hunter“ erst als E-Book gelesen, bis ich die Hörspiel Reihe entdeckt habe. Manchmal mag ich es gerade für unterwegs lieber ein Hörspiel zu hören, als selber ein Buch zu lesen und dafür ist „Dorian Hunter“ perfekt. Ich mag die Geschichte und werde sie weiter hören. Wer ein bisschen Fantasy und Horror für unterwegs mag, dem kann ich die Reihe nur weiterempfehlen.

Bildquelle(n): Amazon

One Comment

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: